Absperrschieber

Absperrschieber Biogas

Flanschanschluss GR 14

Keula-Schieber DIN EN 1171
Baulänge GR 14 nach DIN EN 558-1, DN 40–400
Biogas

Beschreibung

    • keilförmiger Absperrkörper, allseitig gummiert mit PTFE-Führung
    • Flansch nach DIN EN 1092-2 PN 10/16
    • medienfreie Spindellagerung

    DN mm    Baulänge mm    DN mm    Baulänge mm
        40                 140              150               210
        50                 150              200               230
        65                 170              250               250
        80                 180              300               270
       100                190              400               310     

    Ausführung

    • Handrad
    • Erdeinbaugarnitur mit zugsicherer Verbindung nach GW 336
    • E-Antrieb

    Werkstoffe

    • Gehäuse/Haube/Keil: duktiles Gusseisen GGG
    • Spindel: V4A (1.4571) X6CrNiMoTi 17122
    • Spindelmutter: Bronze CuSn12Ni (2.1060.01)
    • Keil: allseitig gummiert (NBR geeignet bis H2S-Konzentration 3076 mg/m³* nach DVGW Arbeitsblatt G 262)

    *Vor einer Bestellung bitten wir um Zusendung einer Medienanalyse, sowie Angaben zur Einsatztemperatur und Feuchtigkeit, um die Verwendungsmöglichkeit unserer Schieber für ihren Anwendungsfall zu prüfen.

    Oberflächenschutz

    • Variante1
      innen und außen: Epoxidharzpulver-Beschichtung
      Farbton: blau RAL 5015
    • Variante 2
      innen und außen: emailliert
      Farbton: kobaltblau

    Downloads

    Flanschanschluss GR 15

    Keula-Absperrschieber, DIN EN 1171
    Baulänge GR 15 DIN EN 558-1, DN 40–400
    Biogas

    Beschreibung

    • keilförmiger Absperrkörper, allseitig gummiert
    • Flansche nach DIN EN 1092-2 PN 10/16
    • medienfreie Spindellagerung 

    DN mm    Baulänge mm    DN mm    Baulänge mm
        40               240                150               350
        50               250                200               400
        65               270                250               450
        80               280                300               500
       100              300                400               600
       125              325       

    Ausführung

    • Handrad
    • Erdeinbaugarnitur mit zugsicherer Verbindung nach GW 336
    • E-Antrieb

    Werkstoffe

    • Gehäuse/Haube/Keil: duktiles Gusseisen GGG
    • Spindel: V4A (1.4571) X6CrNiMoTi 17122
    • Spindelmutter: Bronze CuSn12Ni (2.1060.01)
    • Keil: allseitig gummiert (NBR geeignet bis H2S-Konzentration 3076 mg/m³* nach DVGW Arbeitsblatt G 262)

    *Vor einer Bestellung bitten wir um Zusendung einer Medienanalyse, sowie Angaben zur Einsatztemperatur und Feuchtigkeit, um die Verwendungsmöglichkeit unserer Schieber für ihren Anwendungsfall zu prüfen.

    Oberflächenschutz

    • Variante1
      innen und außen: Epoxidharzpulver-Beschichtung
      Farbton: blau RAL 5015
    • Variante 2
      innen und außen: emailliert
      Farbton: kobaltblau

    Downloads

    PE-Anschluss

    Keula-Schieber mit PE-Anschweißenden
    DN 50–300
    Biogas

    Beschreibung

    • SDR 11 bis PN 10 / SDR 17 bis PN 5
    • keilförmiger Absperrkörper, allseitig gummiert
    • medienfreie Spindellagerung
    • PE-Spitzenden, geeignet zum Einschweißen



    Ausführung

    • Handrad
    • Erdeinbaugarnitur mit zugsicherer Verbindung nach GW 336
    • E-Antrieb

    Werkstoffe

    • PE-Rohrenden: PE 100 gelborange nach DIN 8074
    • Gehäuse/Haube/Keil: Gusseisen mit Kugelgraphit
    • Spindel:VA4 (1.4571) X6CrNiMoTi 17122
    • Spindelmutter: Bronze CuSn12Ni (2.1060.01)
    • Hülse: Stahl
    • Keil: allseitig gummiert, NBR

    Oberflächenschutz

    • innen und außen: Epoxidharzpulver-Beschichtung
      Farbton: blau RAL 5015
    • Hülse: Epoxidharzpulver-Beschichtung

    Downloads